Rösch – Gesunder Schlaf mit gesunder Nachtwäsche

Rösch – Gesunder Schlaf mit gesunder Nachtwäsche

Gesunder Schlaf ist wichtig, um sich erholen zu können und den Tag neu zu beginnen. Leider leiden einige unter Schlafstörungen, meist verursacht durch Stress, zu viel Nachdenken vor dem Einschlafen, durch ungesunde Ernährung oder gar Krankheiten. Aber Kleidung kann auch ein Faktor sein, von dem viele Menschen nichts wissen. Um diesem Punkt zumindest entgegenzuwirken, bietet das Unternehmen Rösch auf der Seite Pure Feel-Good Art seine neue Nachtwäschekollektion healthy sleep an. Bei dieser Kollektion handelt es sich um eine Nachtwäsche mit Funktion, so dass die dort angebotenen Pyjamas und Bigshirts auf das Schwitzverhalten und die Schlaftemperatur zugeschnitten sind. Jeder Mensch ist einfach individuell und genau wie er gerne schläft.

Ich bin die Art von Typ, der nie warm genug sein kann. Selbst im Sommer habe ich normalerweise eine kuschelige Decke, außer, dass sie extrem heiß ist (was glücklicherweise nicht so oft vorkommt). Das Problem ist bei uns meistens im Winter, mir ist kalt, ich kann nicht besonders schlecht schlafen, wenn dann die Füße kalt sind. Ich habe immer Socken benutzt, aber ich ziehe sie nachts aus, weil ich irgendwann ins Schwitzen komme. Auch mein bisheriger Pyjama (meist Satin außen) ist nicht gerade eine gute Hilfe, denn wenn ich mitten in der Nacht plötzlich ins Schwitzen komme, dann sind sie auf der Haut ziemlich unbequem und ich habe das Gefühl, dass sie mich verengt.

Pyjama Oslo im Test

Ich hatte die Gelegenheit und konnte eine funktionelle Nachtwäsche aus der gesunden Schlafkollektion von Rösch ausprobieren. Dass ich kein so großer Nachthemd-Fan bin, wurde ein Pyjama-Modell Oslo in dunkelblau. Die Farbauswahl war für mich sehr einfach, da es nur zwei Farben gibt, nämlich dunkelblau und weiß. Mein größeres Problem war, dass ich nicht genau wusste, welche Art von Schweiß ich bin. Schließlich wurde Rom neben Oslo in die engere Wahl gezogen. Da die Raumtemperatur im Winter eher kühl ist, kam nur Oslo in Frage.

Damit jeder seine passende Nachtwäsche bekommt, ist der Unterschied in der Materialzusammensetzung für jedes Produkt gut erklärt. Das Material sowie die Beschreibung meines Pyjamas ist wie folgt:

  • Stoff: Interlock bestehend aus 42% Mikromodal, 35% Schurwolle und 23% Polyamid
  • Die Länge der Platten ist 65 cm.
  • Der Pyjama Oslo sorgt für ein perfektes Schlafklima in der Kälte. Ideal, wenn Sie in einer kühlen Umgebung schlafen und einen Pyjama suchen, der nicht nur wärmt, sondern auch hilft, wenn Sie trotz der starken Kälte schwitzen. Daher auch für starkes Schwitzen geeignet
  • Er hat eine natürliche Thermoregulation.
  • Der zweite Punkt war letztendlich entscheidend für meine Entscheidung. Die Lieferung erfolgte sehr schnell und die Pyjamas waren gut verpackt, auch mit Aufhänger und Schutzfolie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.